AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

für den Erwerb von Waren (Fanartikeln) der MT Spielbetriebs- und Marketing AG

 

1 GELTUNGSBEREICH DER AGB

Sämtliche Lieferungen und Leistungen, die die MT Spielbetriebs- und Marketing AG im
Zusammenhang mit dem Verkauf und der Lieferung von Waren (Fanartikeln) aus dem Onlineshop
und dem erbringt, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen
Geschäftsbedingungen (AGB).

 

2 BESTELLUNG

2.1 Vertragspartner des Käufers ist die MT Spielbetriebs- und Marketing AG, Mühlenstraße 14,
34212 Melsungen, Tel.: 05661 / 9260-0, Fax: 05661 / 9260-29, E-Mail: shop@mt-melsungen.de.

2.2 Bei einer telefonischen Bestellung erfolgt durch den Mitarbeiter der MT Spielbetriebs- und
Marketing AG nur eine mündliche Eingangsbestätigung, welcher eine weitere Eingangsbestätigung
per E-Mail folgt. Der Vertrag kommt erst durch ein Bestätigungsschreiben per Post oder per E-Mail zu
Stande.

2.3 Bei einer Bestellung per E-Mail, Brief oder Fax erfolgt eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Der
Vertrag kommt erst durch ein Bestätigungsschreiben per Post oder per E-Mail zu Stande.

2.4 Bei einer Bestellung im Online-Shop geht das Angebot für einen Vertragsabschluss vom Käufer
aus, sobald dieser eine Buchung/ Reservierung eines Fanartikels auslöst. Unmittelbar vor Abgabe der
Bestellung kann der Käufer seine Angaben noch einmal überprüfen und ggf. korrigieren. Nach
Eingang der Bestellung erhält der Kunde eine Eingangsbestätigung per E-Mail oder Post, die
gleichzeitig die Angebotsannahme darstellt.

2.5 Der Mindestbestellwert für alle Bestellungen beträgt EUR 15,00.

2.6 Die bestellte Ware wird vorbehaltlich ihrer Verfügbarkeit geliefert. Falls die Ware nicht verfügbar
sein sollte, wird der Käufer unverzüglich darüber informiert und erhält etwaig erbrachte
Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

2.7 Die produktbeschreibenden Angaben, insbesondere Abbildungen, Zeichnungen, Beschreibungen,
Maß-, Gewichts-, Leistungs- und Verbrauchsdaten sowie Angaben in Bezug auf die Verwendbarkeit
von Geräten für neue Technologien sind insofern unverbindlich, als die gelieferte Ware nur
unwesentlich (z.B. produktionsbedingt) von diesen Angaben abweicht.

2.8 Der Bestelltext wird bei der MT Spielbetriebs- und Marketing AG nicht gespeichert und kann nach
Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Der Käufer kann seine Bestelldaten
aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.

2.9 MT Spielbetriebs- und Marketing AG ist gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu
verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der
flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem „Grünen Punkt“ der Duales System Deutschland AG
oder dem „RESY“-Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder
Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte
mit uns in Verbindung (MT Spielbetriebs- und Marketing AG, Mühlenstraße 14, 34212 Melsungen,
Tel.: 05661 / 9260-0). Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der
Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

 

3 RABATT

Dauerkarteninhaber der MT-Melsungen, sowie Mitglieder eingetragener Fanclubs der MT-Melsungen
erhalten 10 % Rabatt auf den Warenwert bei Versandbestellungen an die registrierte Adresse unter
Angabe ihrer Rechnungs/-Auftragsnummer, die auf der persönlichen Saisonkarte aufgeführt ist. Vom
Rabatt ausgeschlossen sind bereits preisreduzierte Artikel sowie Artikel mit Preisbindung (Bücher).

 

4 ZAHLUNGSBEDINGUNGEN, LIEFERUNG, VERSANDKOSTEN, KOSTEN DER RÜCKSENDUNG

4.1 Die Lieferung erfolgt – soweit der bestellte Artikel vorrätig ist – spätestens innerhalb von 10
Arbeitstagen (Montag bis Freitag, gesetzliche Feiertage ausgenommen) nach Vertragsschluss per
Paket mit der DHL. Der Käufer wird über den Versand der Ware per E-Mail informiert.

Zusätzlich zum Warenwert fallen folgende Versand- und Verpackungskosten an:
Innerhalb Deutschlands EUR 5,90 €
Versand ins europäische Ausland: 14,90 €
Versand in nicht-EU Länder Europas: 29,00 €
Versand in Länder außerhalb Europas: 39,00 €

Eine Lieferung in Länder, gegen die internationale Handelssanktionen verhängt sind, ist ausgeschlossen.

4.2 In den Kosten der Lieferung nicht enthalten sind die Kosten einer Rücksendung durch den Käufer
im Falle eines Widerrufes gemäß der unten stehenden Widerrufsbelehrung. Diese Kosten trägt der
Käufer selbst.

4.3 MT Spielbetriebs- und Marketing AG ist zu Teilleistungen berechtigt, soweit dies dem Käufer
zumutbar ist.

4.4 Die Zahlung erfolgt per SEPA-Lastschriftverfahren über Crefopay, Vorkasse, PayPal, per Kreditkarte (Visa, Eurocard/Mastercard), SOFORT Überweisung oder Kauf auf Rechnung. Bei Zahlung per Kreditkarte wird die Kreditkarte zum
Zeitpunkt des Versands der Ware belastet. MT Spielbetriebs- und Marketing AG behält sich das Recht
vor, in Einzelfällen (z.B. bei Erstbestellungen) vom Lastschriftverfahren Abstand zu nehmen.
Auslandsbestellungen sind nur per Kreditkarte oder PayPal möglich. Bis zur vollständigen Bezahlung
bleibt die Ware im Eigentum von MT Spielbetriebs- und Marketing AG. Gerät der Käufer in Verzug, so
hat er unbeschadet weiterer Ansprüche von MT Spielbetriebs- und Marketing AG (z.B. Zinsen,
Rückbuchungsgebühren) zusätzlich eine pauschale Mahn- und Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR
5,00 zu zahlen. Dem Käufer ist der Nachweis gestattet, dass der Aufwand nicht oder nicht in dieser
Höhe entstanden ist. Bei Lastschrift-Einzug trägt der Käufer bei falschen Kontoangaben oder
Rückbuchungen die Rückbuchungsgebühren der Bank, sofern nicht ein Verschulden von MT
Spielbetriebs- und Marketing AG vorliegt.

4.5 MT Spielbetriebs- und Marketing AG wird den entsprechenden SEPA-Lastschrifteinzug rechtzeitig
vorab ankündigen (sog. Pre-Notification). Die Frist für die Pre-Notification wird auf vier Kalendertage
vor Fälligkeit und Lastschrifteneinzug verkürzt.

4.6 Im Falle eines wirksamen Widerrufs erfolgt die Zurückgewährung der von MT Spielbetriebs- und
Marketing AG empfangenen Leistungen durch dasselbe Zahlungsmittel, das der Käufer bei der
ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat. MT Spielbetriebs- und Marketing AG kann die
Rückzahlung verweigern, bis sie die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis der Käufer den
Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere
Zeitpunkt ist.

 

5 WIDERRUFSBELEHRUNG

5.1 Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu
widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen
benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (MT Spielbetriebs- und Marketing AG,
Mühlenstraße 14, 34212 Melsungen, Tel.: 05661 / 9260-0, Fax: 05661 / 9260-29, E-Mail: shop@mtmelsungen.
de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax
oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

5.2 Widerrufsfolgen:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten
haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus
ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste
Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag
zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen
Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart;
in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die
Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis
erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere
Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag,
an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu
übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen
absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen
etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung
der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit
ihnen zurückzuführen ist.

 

Hinweis: Ausgeschlossen vom Widerrufsrecht
Gem. § 312g Abs. 2 BGB sind vom Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen solche Waren
ausgeschlossen, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder
Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen
Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z.B. Trikots mit individueller Beflockung), Ton- oder
Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach
der Lieferung entfernt wurde sowie Lieferungen von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit
Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

Download des Widerrufsformular zur Warenrücksendung

 

6 GEWÄHRLEISTUNGSRECHTE, HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

6.1 Bei allen Fanartikeln aus dem Onlineshop gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte, soweit
nicht etwas anderes vereinbart wurde.

6.2 Die MT Spielbetriebs- und Marketing AG, ihre gesetzlichen Vertreter oder ihre Erfüllungsgehilfen
haften nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten
besteht die Haftung auch bei einfacher Fahrlässigkeit, jedoch begrenzt auf den vorhersehbaren,
vertragstypischen Schaden. Ansprüche für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder
der Gesundheit sowie nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben von vorstehenden Beschränkungen
unberührt.

 

7 VERKAUF VON INDIVIDUALISIERTEN UND NACH KUNDENWUNSCH ERSTELLTEN PRODUKTEN

7.1 Übermittelt der Käufer ein eigenes Motiv oder nimmt sonstigen Einfluss auf das Produkt
(Textpersonalisierung), versichert der Käufer gegenüber MT Spielbetriebs- und Marketing AG, dass
Text und Motiv frei von Rechten Dritter sind. Der Kunde verpflichtet sich, keine Daten zu übermitteln,
deren Inhalte Schutzrechte Dritter (z.B. Kennzeichenrechte, Urheberrechte) verletzen oder gegen
bestehende Gesetze oder gegen die guten Sitten verstoßen.

7.2 MT Spielbetriebs- und Marketing AG behält sich vor, bei der Bestellung von individualisierten
Produkten eine besondere Prüfung durchzuführen und rassistisch, politisch und individuell
diskriminierende Textinhalte und die Produktbestellung entsprechend abzulehnen.

 

8 ANWENDBARES RECHT, DATENSCHUTZ, GERICHTSSTAND, BATTERIE-RÜCKSENDUNG

8.1 Es gilt ausschließlich deutsches Recht. UN-Kaufrecht findet keine Anwendung. Wenn der Käufer
die Bestellung als Verbraucher abgegeben hat und zum Zeitpunkt der Bestellung seinen
gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Land hat, bleibt die Anwendung zwingender
Rechtsvorschriften dieses Landes von der in Satz 1 getroffenen Rechtswahl unberührt.

8.2 Sämtliche vom Käufer übermittelten Daten werden von der MT Spielbetriebs- und Marketing AG
unter Einhaltung der maßgeblichen Datenschutzbestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt.
Der Kunde ist mit der Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe seiner Daten einverstanden,
soweit dies zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist. Es gilt die Datenschutzerklärung.

8.3 Ist der Käufer Kaufmann im Sinne des HGB, juristische Person des öffentlichen Rechts oder
öffentlich-rechtliches Sondervermögen, hat er keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland oder ist
sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, so
ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Auseinandersetzungen aus und im Zusammenhang mit
dem Vertragsverhältnis Fritzlar.